Anmeldung & Programm

Zukunft Ostschweiz 2024

Das Konjunkturforum der IHK St.Gallen-Appenzell und der St.Galler Kantonalbank für die Ostschweiz

18. November 2024 17.00 - 20.00 Uhr

An «Zukunft Ostschweiz» möchten wir gemeinsam mit unseren Bühnengästen das Potenzial der Kernregion Ostschweiz sichtbarer machen. Denn die Wirtschaft ist Teil der Lösung! Wir sammeln die drängendsten Fragen der Unternehmen und setzen uns mit den Antworten darauf auseinander.

Im ersten Teil des Konjunkturforums der IHK St.Gallen-Appenzell und der St.Galler Kantonalbank bieten wir ausserdem traditionell einen Einblick in die konjunkturelle Lage der Ostschweizer Wirtschaft.

Seien auch Sie unser Gast und lassen Sie sich inspirieren. Wir heissen Sie herzlich willkommen am 18. November um 17 Uhr in der Olma-Halle 2.1.

Das Programm wird im Herbst 2024 veröffentlicht.

Veranstaltungsort

Ort
Olma Messen
Halle 2.1
Splügenstrasse 12, St. Gallen
9008 St. Gallen

Anreise mit dem Auto
Nationalstrasse A1 / Ausfahrt St.Gallen-St.Fiden (Nr. 82) benützen und den Schildern «Olma Messen St.Gallen» folgen. Das Parkhaus «Sonnenstrasse», Halle 8, ist während des Anlasses geöffnet. Es stehen Ihnen kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Anreise mit dem ÖV
Ab Hauptbahnhof St.Gallen mit den Linien 3 und 6 in Richtung «Heiligkreuz» oder mit der Linie 4 in Richtung «Wittenbach» bis Haltestelle «Olma Messen».
Ab Bahnhof St.Gallen-St.Fiden 5 Gehminuten, Beschilderung folgen.

Wird ermöglicht durch:

Co-Sponsoren

Medienpartner

Dienstleistungspartner

Anmeldung

Datenschutzbestimmungen, AGB*

Ich bin damit einverstanden, dass die Industrie- und Handelskammer St.Gallen-Appenzell meine Angaben nutzt, um meine Veranstaltungsteilnahme zu organisieren und mir Informationen zu schicken. Mir ist bekannt, dass ich mich jederzeit über die über mich gespeicherten Informationen informieren, der Verarbeitung meiner Daten zum oben genannten Zweck widersprechen und die Informationen löschen lassen kann. Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass Fotos von mir während der Veranstaltung gemacht und für Publikationen verwendet werden können.

Weitere Formate