Vom Schulzimmer auf den Chefsessel

Wirtschaftswochen für SchülerInnen

Seit über 30 Jahren werden von der IHK Wirtschaftswochen durchgeführt. Diese von der Ernst-Schmidheiny-Stiftung 1972 in Zusammenarbeit mit der Universität St. Gallen ins Leben gerufenen Projektwochen haben zum Ziel, das Verständnis und Interesse für wirtschaftliche Zusammenhänge bei den jungen Leuten zu fördern.

Auf praxisnahe Weise erhalten Schülerinnen und Schüler einen lehrreichen Einblick in die von Wettbewerb, sozialer Verantwortung und staatlichen Rahmenbedingungen geprägte Welt der Unternehmen.

Basis der Wirtschaftswoche bildet ein computerisiertes Unternehmensspiel, welches alle wichtigen geschäftlichen Bereiche einer Unternehmung beinhaltet (WIWAG Management Game). Als Geschäftsleitung einer Firma werden die jungen Leute mit der Funktionsweise eines Unternehmens vertraut gemacht und vor Probleme und Entscheidungen gestellt, wie sie in der Realität vorkommen.

Die Möglichkeit, für einmal selbst ein Unternehmen zu führen und die Konsequenzen der eigenen Entscheide unmittelbar zu erleben, lassen die Mechanismen der sozialen Marktwirtschaft greifbar werden. Ebenso eindrücklich ist die Erkenntnis, dass wichtige Entscheide im Team gefällt und verantwortet werden müssen.

Dem grossen Engagement der Fachlehrer – Kaderleute aus der Wirtschaft – und dem grosszügigen Entgegenkommen verschiedener IHK-Mitgliedfirmen als Gastgeber ist es zu verdanken, dass diese Wirtschaftswochen erfolgreich durchgeführt werden können.

Informationen:
Diana Rausch 
Leiterin Mitgliederdienste IHK 
Tel. 071 224 10 16 
diana.rausch(at)ihk.ch

Weitere Informationen

http://www.wirtschaftswochen.ch
Artikel aus Inform: Interview mit Fachlehrern

Konjunkturumfrage 2016 Nr. 3





Firmen-News

Social Media

  • 952 Personen sind Mitglied der
    IHK-Gruppe auf xing
    Neu dabei:
  • Peter Krapf, kT Krapf Treuhand AG
  • Beatrice Leutenegger, Leutenegger + Frei AG
  • Tobias Hofer, HSi Elektronik AG

    zur IHK-Gruppe auf xing
  • Ein Mitglied zur IHK-GV 2015 in Degersheim: "Besser gehts nicht. Danke dem gesamten IHK-Team für diesen super Event. Ihr seid spitze!"
  • "Spannende Begegnungen, edle und doch lockere Atmosphäre. Und die Gewissheit, willkommen zu sein."
  • gefällt mir - zur Facebook-Seite der IHK