Schauen Sie rein

Partner der IHK St.Gallen-Appenzell

Fachhochschule Ostschweiz
Die Fachhochschule Ostschweiz ist ein Verbund von vier Hochschulen, die Studiengänge in den Bereichen Technik, Wirtschaft und Soziale Arbeit anbieten. Die Hochschulinstitute sind die Bindeglieder zwischen Wissenschaft und Arbeitswelt. Ihre Aufgaben umfassen Beratung, angewandte Forschung und Entwicklung sowie Dienstleistungen für Industrie, Wirtschaft und Gesellschaft. Ein breites Netzwerk verbindet die Fachhochschule Ostschweiz mit Ausbildungsinstitutionen im In- und Ausland. Die Industrie- und Handelskammer St.Gallen-Appenzell arbeitet regelmässig mit Instituten der Fachhochschule zusammen. Viele von der IHK aufgegriffene Themen und Fragestellungen verlangen Inputs aus Wissenschaft und Forschung. Professorinnen und Professoren der Fachhochschule sind zudem regelmässig Referenten bei IHK-Weiterbildungsveranstaltungen. Andererseits trägt die IHK regionale Interessen und Informationen über die regionale Wirtschaft an die Fachhochschule heran und unterstützt die Fachhochschule beim Technologietransfer.

KMU-Tag
Der Schweizer KMU-Tag findet jeweils im Oktober statt. Der KMU-Tag stellt die Klein- und Mittelunternehmen ins Zentrum. Als jährlich wiederkehrende Veranstaltung ist der Schweizer KMU-Tag einer der bedeutendsten KMU-Anlässe mit schweizweiter Ausstrahlung. Dafür stehen sowohl die Organisatoren als auch die Mitglieder des Patronatskomitees, der Schweizerische Gewerbeverband, economiesuisse, die IHK St.Gallen-Appenzell und der Kantonale Gewerbeverband St.Gallen. 

Leaderinnen Ostschweiz
"Leaderinnen Ostschweiz" ist als Verein organisiert und fördert die Vernetzung und Stärkung von Frauen, die in der Ostschweizer Wirtschaft Führungs- und Fachverantwortung übernehmen. Zusammen mit der IHK St.Gallen-Appenzell wird die Veranstaltungsreihe IHK Merchants Club Women Only angeboten.

Ostschweizer Technologiesymposium
Mit der Lancierung des Ostschweizer Technologiesymposiums (OTS) hat der Produktions- und Technologieverbund Ostschweiz (PTV) zusammen mit der Fachhochschule Ostschweiz und der IHK St.Gallen-Appenzell eine Plattform für den praxisbezogenen Wissenstransfer geschaffen. Das OTS findet jeweils Ende August in der Olma-Halle 2.1 statt.

Textilmuseum St.Gallen
Ausstellungen historischer Spitzen, Stickereien und Gewebe sowie Präsentationen von zeitgenössischer Textilkunst und Textilien aus heutiger industrieller Produktion. Das Textilmuseum wird weiterhin von der IHK-Stiftung mit namhaften Beiträgen unterstützt.

Universität St.Gallen
Die IHK arbeitet mit der Universität St.Gallen bei verschiedenen Veranstaltungen zusammen. Eine besonders enge Partnerschaft verbindet die beiden Institutionen beim 2013 ins Leben gerufenen EcoOst - das Symposium, bei dem die Universität St.Gallen als Co-Veranstalterin auftritt.

WTT - YoungLeaderAward
Auszeichnung von Praxisprojekten der FHS St.Gallen. Der feierliche Anlass findet jeweils im September in der Tonhalle St.Gallen statt.

Konjunkturumfrage 2016 Nr. 3





Firmen-News

Social Media

  • 952 Personen sind Mitglied der
    IHK-Gruppe auf xing
    Neu dabei:
  • Peter Krapf, kT Krapf Treuhand AG
  • Beatrice Leutenegger, Leutenegger + Frei AG
  • Tobias Hofer, HSi Elektronik AG

    zur IHK-Gruppe auf xing
  • Ein Mitglied zur IHK-GV 2015 in Degersheim: "Besser gehts nicht. Danke dem gesamten IHK-Team für diesen super Event. Ihr seid spitze!"
  • "Spannende Begegnungen, edle und doch lockere Atmosphäre. Und die Gewissheit, willkommen zu sein."
  • gefällt mir - zur Facebook-Seite der IHK